BFS Mechatronik

Mechatronik verbindet Metall-, Elektro- und Fahrzeugtechnik

Der Begriff Mechatronik kombiniert die Bereiche Metalltechnik und Elektrotechnik. Wir integrieren auch den Bereich Fahrzeugtechnik. Denn wir wollen in der Berufsfachschule mit dem Schwerpunkt Mechatronik die Möglichkeit bieten, die drei Bereiche näher kennen zu lernen und dort Grundkenntnisse zu erlernen.

Grundbildung für die technischen Berufe in den Schwerpunkten

Metalltechnik

  • Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
  • Feinwerkmechaniker/in
  • Zerspanungsmechaniker/in
  • Konstruktionsmechaniker/in
  • Metallbauer/in

Elektrotechnik

  • Elektroniker/in FR Energie- und Gebäudetechnik (HW)
  • Elektroniker/in FR Automatisierungstechnik (HW)
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik (IHK)
  • Elektroniker/in für Automatisierungstechnik (IHK)

Fahrzeugtechnik

  • Kraftfahrzeugmechatroniker/in
  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in
  • Kraftfahrzeugmechatroniker/in, Schwerpunkte: PKW-, Nutzfahrzeug-, Motorrad- und Fahrzeugkommunikationstechnik

Im Unterricht werden zum Beispiel folgende Themen behandelt:
– Aufbau und Funktion von Fahrzeugen
– Wartung und Pflege
– Planen und Herstellen elektrischer Installationen
– Herstellung einfacher Werkstücke an Werkbank und Maschine

Lernfeld 1: Analysieren von Funktionszusammenhängen in mechatronischen Systemen

Lernfeld 2: Manuelles Fertigen und Prüfen von mechatronischen Teilsystemen

Lernfeld 3: Installieren von Betriebsmitteln und Warten von Geräten und Maschinen

Lernfeld 4: Kommunizieren mit Hilfe von Datenverarbeitung/Annäherung an betriebliche Strukturen

Wahlpflicht: Elektrische Installationen planen und ausführen

Lernfeld 5: Maschinelles Fertigen von Baugruppen

Lernfeld 6: Energieversorgung elektronischer Geräte und Systeme gewährleisten und anpassen

Lernfeld 7: Steuerungen mechatronischer Teilsysteme untersuchen und anpassen

Lernfeld 8: Installieren und in Betrieb nehmen mechatronischer Systeme

Wahlpflicht: Fahrzeugtypische Steuerungs- und Regelsysteme diagnostizieren und instandsetzen

Print Friendly, PDF & Email