Microsoft Imagine Program

Über das Microsoft Imagine-Programm erhalten alle Schülerinnen und Schüler sowie alle Lehrkräfte der Beruflichen Schule in Nidda kostenlosen Zugriff auf viele Microsoft Produkte wie z.B. Microsoft Windows 7 oder Visual Studio 2008. Alle Angehörigen der Beruflichen Schule in Nidda – Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte – können Microsoft-Softwareprodukte, die zu einem Lernfeld bzw. zu einem Lernbereich oder zu einem Projekt Bezug haben, kostenlos beziehen.

Nutzungsrichtlinien

Wer ist berechtigt?

- Schülerinnen und Schüler der Beruflichen Schule in Nidda
- Lehrkräfte der Beruflichen Schule in Nidda

Betriebssystemprodukte dürfen nur auf einem Computer installiert werden, wenn schon eine voll lizenzierte Version eines Windows Betriebssystems auf diesem Computer installiert ist.

Welche Microsoft-Softwareprodukte sind kostenlos verfügbar?

- Betriebssysteme, Compiler und Entwicklungstools, Libraries, Project, Visio u.v.m.
- Das Office-Paket (Word, Excel, PowerPoint, ...) gehört – mit Ausnahme von Access – nicht dazu!

Für was darf ich die Software nutzen?

Die kommerzielle Nutzung ist ausgeschlossen! Die kommerzielle Nutzung liegt vor, wenn auch nur ein über das MS-Imagine-Programm bezogenes Softwareprodukt (z.B. das Betriebssystem) zur Entwicklung eines kommerziellen Produktes eingesetzt wird. Bei externen Softwareprojekten (z.B. in Praktikums- oder Ausbildungsbetrieben) dürfen die über MS-Imagine bezogenen Betriebssysteme und/oder Anwendungsprogramme nur für dieses Projekt verwendet werden. Sollten die Projektergebnisse später vermarktet werden, müssen die kooperierenden Betriebe entsprechende Lizenzen für die eingesetzten Betriebssysteme und/oder Anwendungsprogramme erwerben.

Wie lange darf ich die Microsoft Imagine-Software nutzen?

- Nach dem Verlassen der Beruflichen Schule in Nidda endet die Berechtigung, neue DreamSpark-Software herunterzuladen.
- Die über DreamSpark bereits bezogene Software darf auch nach dem Verlassen der Beruflichen Schule in Nidda für nicht-kommerzielle Zwecke weiterhin benutzt werden.

Wie oft darf ich die Microsoft Imagine-Software installieren?

Es kann über das Imagine-Programm 1 Lizenz-Key pro Produkt vergeben werden. Dieser Lizenz-Key darf jeweils nur einmal für das entsprechende Betriebssystem und/oder Anwendungsprogramm verwendet werden.

Downloadportal

Unsere Schule ist für das Imagine-Online-Softwaresystem registriert. Hier können unsere Schülerinnen und Schüler sowie alle Lehrkräfte eine Vielzahl von aktuellen Microsoft-Produkten kostenfrei herunterladen.

Die bereitgestellten Microsoft-Produkte können legal auf einem privaten PC installiert und verwendet werden. Vorab müssen alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte, die Zugriff auf das Imagine-Online-Softwaresystem ELMS haben möchten, sich vom Imagine-Administrator der Beruflichen Schule in Nidda registrieren lassen.

Fragen Sie dazu Ihre Klassenlehrerin oder Ihren Klassenlehrer, welche Informationen zur Registrierung von Ihnen benötigt werden.
Weiter Informationen hierzu erhalten Sie auf dem folgenden Infoblatt:

AnhangGröße
MS-Imagine.png20.84 KB